Israel 1993

Ora et labora

14. Tag, Montag, 12. Juli 1993
Tabgha
Logo Israel
Bericht von Melanie



Nachdem André, Dirk, Konrad und Aléxandros gegen 8.30 Uhr das Frühstück bereitet hatten, wurden wir zum Essen gerufen. Gegen 9.15 Uhr kamen Barbara und Helmut Viehoff, die Leiter von Tabgha, zu uns und erzählten etwas über den Zweck und über ihre Arbeit in Tabgha. Im Anschluß an das Gespräch, konnte man zwischen zwei Sachen wählen. Entweder Feldarbeit oder die Betreuung behinderter Kinder. Für die Feldarbeit meldeten sich Ulrike, Martina, Sandy und Konrad; Peter und Michael besorgten für unser Lagerfeuer Holz.

Die restlichen 14 Personen gingen zum Pool und beschäftigten sich mit den behinderten Jugendlichen vom Spafford Community Center (eine arabische Einrichtung) in Jerusalem.

Nachdem wir mit den Kindern einige Zeit gespielt hatten, sollten sie aus dem Wasser kommen. Die Betreuer holten Fingerfarben und bemalten die Kinder wie Indianer. Nach kurzer Zeit halfen einige aus unserer Gruppe dabei und bemalten sich selbst. Danach sprangen alle in den Pool, um die Farbe wieder abzuwaschen, woraus eine tolle Wasserschlacht wurde, die uns allen Spaß machte.

Danach fuhren einige von uns nach Tiberias, um Sachen zu besorgen. Zum Anschluß daran hatten alle bis auf den Küchendienst bestehend aus Bianca, Eva, Sabine und Silke, bis 19.15 Freizeit.

Um den Abend mit den Kindern abzurunden, führten wir das Rollenspiel "Die Bremer Stadtmusikanten" auf und sangen noch ein Lied mit ihnen.

Der Leiter der Gruppe fand es sehr gut, daß wir uns ohne Scheu und Scham mit den Kindern beschäftigt hatten. Bianca, Eva, Silke und Sabine hatten ein super Abendessen, bestehend aus Salaten, Brot und Butter, sowie Gemüse zubereitet. Das gegrillte Fleisch schmeckte sehr gut und durch das Lagerfeuer entstand eine sehr gemütliche Stimmung. Gegen 21.00 Uhr kamen Barbara und Helmut noch einmal und fragten nach dem Tag. Und einstimmig stand fest, daß dieser Tag sehr schön war.
Israel - Tabgha - Frühstück
Frühstück


Israel - Tabgha - Arbeit mit den Kindern vom Spafford Community Center
Fingerfarben I


Israel - Tabgha - Arbeit mit den Kindern vom Spafford Community Center
Fingerfarben II




Sie sind hier:
ak-extra / reise / israel / 1993 14/18
linkes elementweiterelementzurueckelementguestbookelementsend e-mailelementsitemapelementhomerechtes element




© 1999 - 2007 by Aléxandros Kiriazis
Falls Sie links keine Navigationsleiste sehen, klicken Sie bitte hier, um zur Startseite zu gelangen.